service_aircon
Ihre Klimaanlage sorgt bei Hitze für angenehme Temperaturen im Innenraum und bei feuchtem Wetter für trockene Luft und freie Sicht. Sie dient somit nicht nur dem Komfort, sondern auch dem sicheren Fahren bei jeder Witterung. Beugen Sie rechtzeitig vor – und lassen Sie Ihr Klimasystem bei Ihrem Opel Partner zu attraktiven Konditionen überprüfen und bei Bedarf professionell reinigen.


Der Klimaanlagen-Check mit Garantie-Zertifikat1
Bei unserem Klimaanlagen-Check mit Garantie-Zertifikat1 prüfen wir das Klimasystem von Ihrem Opel umfassend – und stellen die volle Funktionsfähigkeit sicher:
  • Sichtprüfung von Klimaleitungen und Verbindungen, Korrosion und Scheuerstellen, Kondensator- und Kühlergebläse, Kompressor
  • Funktionsprüfung von Schaltern und Display der Klimaanlage (inklusive Beleuchtung)
  • Überprüfung der Funktion der Heizungs-, Luftverteiler- und Gebläseregelung
  • Test der Temperaturabsenkung an den Belüftungsdüsen bei eingeschalteter Klimaanlage
  • Geruchstest und Funktionsprüfung des Umluftsystems
  • Prüfung des Kompressors auf Funktion und außerordentliche Geräuschentwicklung bei eingeschalteter Klimaanlage
  • Evakuierung des alten Kältemittels und Kältemaschinenöls, Neubefüllung bis zur vorgeschriebenen Menge2
  • Dichtheitsprüfung, Leistungstest und Systemdruckprüfung
  • drei Monate Garantie auf die überprüften Teile1

Die Klimaanlagenreinigung vom Spezialisten
Besonders Allergiker, Asthmatiker und Kleinkinder werden durch die Folgen einer nicht regelmäßig gereinigten Klimaanlage negativ beeinträchtigt. Machen Sie Schluss mit Feinstaub und unangenehmen Gerüchen durch Bakterien und Pilze. Mit einer regelmäßigen Klimaanlagenreinigung können Sie und Ihre Mitfahrer wieder entspannt durchatmen.
  • Reinigung Klimaanlagenverdampfer. Wir empfehlen das patentierte Hygienesystem airco well® von unserem Kooperationspartner TUNAP für eine gesundheitsverträgliche und effektive Reduzierung von Mikroorganismen, Pilzen und Keimen
  • bei Bedarf Tausch des Partikelfilters für mehr Fahrkomfort und aktive Gesundheitsvorsorge sowie die Reinigung der Partikelfilterumgebung vor dem Einsatz des neuen Filters
  • zusätzliche Verbesserung des Fahrzeugklimas durch Austausch des Partikelfilters gegen einen Aktivkohlefilter (fängt etwa 90 Prozent aller schädlichen Stoffe ein)

Übrigens: Der Aktivkohlefilter ist serienmäßig in vielen neuen Opel Modellen eingebaut.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin – wir beraten Sie gerne!

1 Kundenselbstbeteiligung in Höhe von 15 Prozent auf die ersetzten Teile im Schadensfall. Gemäß Garantiebedingungen.
2 Zzgl. Kosten für Verbrauchsmaterial nach Bedarf.

Opel

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.